Aktuelles Shiba Vorteil VDH Züchter Welpen Shiba´s + Kind Shiba´s  + Urlaub Shiba´s + andere Tiere


 
 Hundezucht 
Elisabeth Mönch
- VDH Züchterin seit 1987 -
Tel.: 07263 - 43 69

   
 Meine Hunde mit mir
Bild zur Vergrößerung anklicken.



Einladung zu Hunde - Erziehungs - Kursen:

Kurs 2 am Samstag dem 17.09.2016
Kurs 3 am Samstag dem 01.10.2016
Kurs 4 am Montag  dem 03.10.2016

(Für alle Shiba - Besitzer, welche
VON MIR einen Hund gekauft haben.

(Nähere Info´s:  telefonisch)






 
 Shiba  -  mehr Info´s
                         
(anklicken für nähere Info´s)
 


 
Aktuelle Info´s und
Bilder des Monats
(hier anklicken)
 


 
 
Ich bin Mitglied in folgenden Verbänden:


 
Was die kontrollierte Zucht durch diese Verbände für Vorteile für Sie hat, können Sie hier unten nachlesen



 
 
Hunde - Welpen aus kontrollierter VDH - Zucht, das heißt für Sie als Welpeninteressent:

    * der Züchter gehört einem VDH-angehörigen Zuchtverband, an und hat einen VDH und FCI-registrierten Zwingernamen

    * der Züchter sichert zu, dass der Welpe in das Zuchtbuch dieses Zuchtverbandes eingetragen wird bzw. ist

    * jeder Welpe erhält eine vom Zuchtverband ausgestellte Ahnentafel, diese Ahnentafel und der Welpe gehören untrennbar zusammen !

    * der Züchter bietet Ihnen NICHT an, Welpen ohne Papiere zu einem günstigeren Preis übernehmen zu können !

    * die Zuchtstätte wird vom Zuchtverband kontrolliert und überwacht, die Welpen müssen vor der Abgabe gemäß der geltenden 
       Zuchtordnung eine mehrmalige Entwurmung, eine Grundimmunisierung (Impfung) sowie einen Mikrochip erhalten.

    * eine Abgabe der Welpen vor der 8. Lebenswoche ist nicht zulässig, mit dem Welpen erhält der Käufer das Wurfabnahmeprotokoll !

    * eine Zwingeraufzucht für Shiba Inu´s  ist gemäß der Zuchtordnung nicht erlaubt !

    * die Welpen erhalten eine gute Sozialisation vor der Abgabe ! Dies ist ganz wichtig für ihr weiteres Leben.

    * die Welpen sind gesund und sollen immer ein freies und aufmerksames Wesen zeigen. Bei evtl. erkannten Mängeln werden Sie 
        darauf hingewiesen. Diese stehen auch im Wurfabnahmeprotokoll. 

    * Mutterhündinnen sind bei ihren Welpen und können besichtigt werden.

    * Die Zuchthündinnen haben nur einen Wurf pro Kalenderjahr.

    * die Elterntiere müssen vor Zuchteinsatz die Bedingungen gemäß der Zuchtordnung erfüllen, das heißt sie müssen ein Mindestalter von 15 Monaten aufweisen, 
       auf einer Zuchtzulassung von einem Richter beurteilt werden, sie müssen eine gültige HD-Auswertung,  eine aktuelle Augenuntersuchung  aufweisen,
       sowie einen Wesenstest bestehen.

    * Gerne wird Ihnen der Züchter die VDH/ FCI-anerkannten Ahnentafeln und die erforderlichen Unterlagen vorlegen.

    * somit haben die Welpen die allerbesten Voraussetzungen um zu gesunden Hunden heranzuwachsen

    * evtl. müssen Sie einige Zeit warten bis Sie bei dem Züchter Ihrer Wahl einen Welpen bekommen können, diese Zeit sollten Sie nutzen um
       möglichst viel über die Rasse zu erfahren.

    * ein Züchter, dessen Hauptinteresse das Wohl des Welpen ist, wird alle Ihre Fragen geduldig beantworten und auch später für alle Fragen 
       zur Verfügung stehen.

    * aber er wird auch Ihnen einige Fragen stellen um herauszufinden ob ihre gewählte Rasse die richtige Rasse für Sie ist.




 

Impressum:
Erstellt am 23.4.2001
Veranwortlich für den Inhalt:
M. Mönch
Tel.: 07263 - 43 69
Die temporären Monatsseiten
werden jeweils spätestens am 
1. jeden Monats aktuallisiert.



 

Diese Website verwendet die Webanalyse-Software von Counteronline (www.counteronline.de),
 (obenstehenden Zähler) um Daten über die Nutzung dieser Website zu erheben und zu speichern.
In diesem Zusammenhang werden zur Wiedererkennung eines Browsers von Counteronline Cookies eingesetzt.
Cookies sind Textdateien, die vom Ihrem Browser auf Ihrem Rechner abgelegt und gespeichert werden.
Die Datenerhebung und -speicherung erfolgt ausschließlich anonymisiert unter einem Pseudonym. IP-Adressen
werden hierbei nur in anonymisierter (gekürzter) Form verarbeitet.
Sie können die Speicherung von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browsers verhindern.
Zusätzlich können Sie der Erhebung und Speicherung von Daten für diese Website jederzeit mit Wirkung
 für die Zukunft widersprechen. Nutzen Sie dazu diesen Link:
www.counteronline.de/de/opt-out-17803.html'>Datenerhebung widersprechen




   _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _